Willkommen zum Radwandern in Norwegen

Norwegen bietet mit seiner vielfältigen Naturlandschaft großartige Möglichkeiten für spannende Fahrradtouren. Radfahren im Wald, im Hochgebirge, durch Täler, auf ruhigen Wegen entlang des Fjords – Sie entscheiden selbst, wie schnell und wie weit, Sie machen an einer gemütlichen Gaststätte oder im Freien Rast – Sie halten an, wenn etwas Interessantes auftaucht, genießen die Freiheit und die Landschaft. Das ist Radwandern in Norwegen von seiner schönsten Seite.

Norwegen hat jetzt viele Routen, die besonders für Radfahrer angelegt wurden. Die Routen sind speziell für Radfahrer ausgeschildert, es gibt eigene Radwanderkarten, Routenbeschreibungen und weiteres Informationsmaterial. Sie finden eine Vielzahl von Serviceangeboten und viele Sehenswürdigkeiten entlang der Routen. Sie können Ihr Fahrrad von Zuhause mitbringen, oder hier ein Rad leihen. Gute Fahrt.

Die Nordseeroute, Rogaland

Der Telemark Kanal

Der Rallar-Weg

Die Küstenroute

Lofoten/Vestfjordroute, Bodø-Kjerringøy-Steigen-Hamarøy-Lofoten-Værøy

Die Numedalsroute

Die Hallingdal Route

Die Erlebnisroute- Bjorli-Dombås-Grimsdalen

Die Sognefjord Fahrradroute

Røros und Umgebung

Vesterålen

Von Insel zu Inzel in Møre & Romsdal, Molde-Ona-Bud-Atlanterhavsveien

Voss – Bergen

Kristiansand – Hovden – Haukeli

FAHRRADTOURISMUS IN NORWEGEN:

Fahrradtourismus in Norwegen publiziert und koordiniert Angebote zum Radwandern in Norwegen.

Adresse: Fylkeshuset, N – 3706 Skien Fax +47 35 52 99 55,
e-mail:[email protected]

LINKS:

Norwegisches Fremdenverkehrsamt

Reiseagentur Bär

North Sea Cycle Route